Karriere |

        

Wissen für
Ihr Team
Bildmarke

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme
an unseren Präsenzveranstaltungen
nur unter Berücksichtigung der
3G-Regel möglich ist.

Fortbildung lohnt sich!

Investieren Sie in Ihre Zukunft und nutzen Sie das umfangreiche Seminarangebot Ihrer PVS Westfalen-Nord und PVS Westfalen Süd neben den beliebten „Klassikern“, unseren Abrechnungsseminaren, bieten wir Kommunikationstrainings und fachgruppenspezifische Webinare sowie ein Webinar zu unserem Onlineservice PVS dialog an.

Egal, ob Einsteiger oder Profis, Ärzte und MitarbeiterInnen – die richtige Fortbildung kann Ihren (Praxis-)Alltag in Zukunft erheblich erleichtern. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Aktuelle Themen und Termine an Standorten in Ihrer Region finden Sie hier:

Alle anzeigen
Mittwoch, 24.08.2022 | 14:00 Uhr - 14:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

PVS dialog Express - Dokumente und Kommunikation - Webinar

Dieses kostenfreie Webinar richtet sich nur an Kunden der PVS Westfalen-Nord!

Zielgruppe: ​

PVS dialog Nutzer, MitarbeiterInnen und Ärzte, die mehr über den Zugriff auf die Dokumente im PVS dialog und die rechnungsbezogene Kommunikation wissen möchten und einen Mitarbeiter- oder Hauptnutzerzugang haben.

Referentin:


Annette Stapper

PVS dialog-Expertin


Anmeldung:

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Zoom Meeting an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.


Technische Voraussetzungen:

Es ist nicht zwingend ein PVS dialog Zugang nötig. Wir können selbstverständlich einen bestehenden Einreicher-Zugang vor dem Webinar umwandeln, so dass Sie in Zukunft digital mit uns kommunizieren können.Bitte beachten Sie, dass für jeden Nutzer ein separater Zugang mit einer eigenen E-Mail-Adresse angelegt wird. Für die Einrichtung oder  Umstellung rufen Sie uns einfach an. Für das Webinar wird ein Internetanschluss mit einem aktuellen Browser benötigt. Entweder an einem Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu.

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 07.09.2022 | 15:00 Uhr - 17:00 Uhr PVS Westfalen-Süd

Webinar: Das 1x1 der Privatliquidation - fachübergreifend für Praxis, Klinik und MVZ

Dieses Webinar beinhaltet sowohl die Grundlagen der privatärztlichen Honorarabrechnung, als auch allgemeine fachübergreifende Themenbereiche. Anhand von praktischen Anwendungsbeispielen erfahren Sie, wie man Leistungen nach der GOÄ korrekt und vollständig abrechnet. Sie lernen die Bedeutung von Abrechnungsausschlüssen, die verschiedenen Abrechnungsfaktoren mit den jeweils möglichen Steigerungssätzen sowie die entsprechenden Voraussetzungen für deren Anwendbarkeit kennen.

Inhalte

  • Die wichtigsten Paragraphen der GOÄ
  • Begründungsverfahren
  • Allgemeine Beratungs- und Untersuchungsleistungen
  • Der Behandlungsfall
  • Wichtige fachübergreifende GOÄ-Ziffern
  • Laborleistungen
  • Abrechnung von Analogbewertungen und IGeL
  • Auch für Ein- und Wiedereinsteiger geeignet

Referentinnen



Sandra Leutz

Abteilungsleiterin der Rechnungsabteilung I der PVS/Westfalen-Süd


Christiane Zeelen


Abteilungsleiterin der Rechnungsabteilung II der PVS Westfalen-Süd


Kosten

Interessenten: 42,00 Euro pro Person

PVS-Mitglieder: 24,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Jana Rousek

Tel.: 02303 / 25555-17
E-Mail: info@pvs-westfalen-sued.de

Mittwoch, 14.09.2022 | 13:30 Uhr - 14:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

PVS dialog Basis - Webinar

Dieses kostenfreie Webinar richtet sich nur an Kunden der PVS Westfalen-Nord!

Zielgruppe: ​

PVS dialog Nutzer, MitarbeiterInnen und Ärzte, die Basiswissen erlangen möchten und einen Mitarbeiter- oder Hauptnutzerzugang haben.

Inhalt der Veranstaltung:

1. Allgemeine Übersicht

2. Datentransfer

3. Rechnungen

  • ​Rechnungsselektion
  • Rechnungsnachtrag
  • Rechungsbezogene Kommunikation

4. Konten

5. Zahlungen

6. Kommunikation

7. Service / Nachrichten

8. Hilfe - Einstellungen

Die Teilnehmer haben nach dem Webinar die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.


Referentin:


Annette Stapper

PVS dialog-Expertin

Anmeldung: 

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Zoom Meeting an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.


Technische Voraussetzungen:

Es ist nicht zwingend ein PVS dialog Zugang nötig. Wir können selbstverständlich einen bestehenden Einreicher-Zugang vor dem Webinar umwandeln, so dass Sie in Zukunft digital mit uns kommunizieren können.Bitte beachten Sie, dass für jeden Nutzer ein separater Zugang mit einer eigenen E-Mail-Adresse angelegt wird. Für die Einrichtung oder  Umstellung rufen Sie uns einfach an. Für das Webinar wird ein Internetanschluss mit einem aktuellen Browser benötigt. Entweder an einem Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu.




Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 28.09.2022 | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr PVS Westfalen-Nord

GOÄ-Basiswissen für das Praxisteam

Dieses Seminar richtet sich an Ärzte aller Fachgruppen, Mitarbeiter aus Praxis oder Verwaltung, die sich mit der Abrechnung und Dokumentation der ärztlichen Leistungen befassen.

Inhalt:

1. Grundlagen der GOÄ

  • Anwendungsbereich

  • Wahl des Steigerungsfaktors und seine Begründung
  • Wegegeld und Reiseentschädigung
  • Ersatz von Auslagen
  • Die Form der Rechnung
  • 
Exkurs: Analogpositionen

2. Grundleistungen und allgemeine Leistungen


  • Was ist ein "Behandlungsfall"?
  • Welche Beratungsleistungen gibt es?

  • Welche Untersuchungsleistungen gibt es?

  • Wichtige Ausschlussbestimmungen

  • Unzeiten-Zuschläge

  • Sonographische Leistungen und Zuschläge

  • Zuschläge zu ambulanten Operations- und Anästhesieleistungen

3. Laborleistungen

4. Ausgewählte Themen zur GOÄ

  • IGeL-Leistungen

  • Verhalten bei Nachfragen zu Rechnungen

  • Verschiedene Kostenträger

Referent/In


Valerie Grote-Fahl

Leitung Erstattungsservice

Kai Rießland

Leitung Honorar- und Abrechungsservice

Anmeldung:

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Rechnung. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt.

Der Termin kann von Ihnen nicht wahrgenommen werden? Dann melden Sie sich bis spätestens 5 Werktage vor dem Seminartermin, wenn Sie Ihre Teilnahme kostenfrei widerrufen möchten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei einer späteren Absage die Seminarkosten berechnen müssen.

Kosten

Interessenten-Ticket (1. Teilnehmer ): 139,00 Euro pro Person

Kunden der PVS (1. Teilnehmer): 99,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 19.10.2022 | 14:00 Uhr - 14:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

PVS dialog Express - Dokumente und Kommunikation - Webinar

Dieses kostenfreie Webinar richtet sich nur an Kunden der PVS Westfalen-Nord!

Zielgruppe:

PVS dialog Nutzer, MitarbeiterInnen und Ärzte, die mehr über den Zugriff auf die Dokumente im PVS dialog und die rechnungsbezogene Kommunikation wissen möchten und einen Mitarbeiter- oder Hauptnutzerzugang haben.

Referentin:


Annette Stapper

PVS dialog-Expertin


Anmeldung:

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Zoom Meeting an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.


Technische Voraussetzungen:

Es ist nicht zwingend ein PVS dialog Zugang nötig. Wir können selbstverständlich einen bestehenden Einreicher-Zugang vor dem Webinar umwandeln, so dass Sie in Zukunft digital mit uns kommunizieren können.Bitte beachten Sie, dass für jeden Nutzer ein separater Zugang mit einer eigenen E-Mail-Adresse angelegt wird. Für die Einrichtung oder Umstellung rufen Sie uns einfach an. Für das Webinar wird ein Internetanschluss mit einem aktuellen Browser benötigt. Entweder an einem Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu.

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 19.10.2022 | 16:00 Uhr - 19:00 Uhr PVS Westfalen-Süd

Stress- und Selbstmanagement

Stress- und Selbstmanagement in der Krise: Ein „dickes Fell“ auf Rezept? Hohe Arbeitsbelastung, große Verantwortung, immenser Bürokratieaufwand, wenig Freizeit – und dabei oft nicht die eigene Gesundheit im Blick: Nicht wenige Praxismitarbeiterinnen fühlen sich am Ende eines Arbeitstages „völlig erledigt“ oder sogar ausgebrannt. Ein gutes Stressmanagement kann helfen, den Stresspegel zu reduzieren und die Arbeitsmotivation zu erhalten. Denn Stress auch in der C-Krise kein unabänderliches Schicksal; unser Umgang mit Stress lässt sich verändern. Besonders wichtig ist es dabei, innere Stärke aufzubauen, also die Fähigkeit, in belastenden Situationen widerstandsfähig, souverän und motiviert zu bleiben.

Inhalte

  • Stressmanagement:
    Realitätscheck: Stress, Wahrnehmung und Wahrheit
    Wie Stress entsteht und was er anrichtet
    Wirkungsvolle Methoden für Stress-Prophylaxe & Stress-Abbau
  • Selbstmanagement:
    Erfolgreich mit sich selbst umgehen
    Realitätscheck: Klares Denken, Fühlen und Handeln im Alltag
    Erprobte Strategien zum Aufbau von Widerstandskraft

Referentin

Frau Dr. Andrea Schuhmacher

Dr. Schuhmacher CONSULTING & TRAINING

Schützstraße 30
D-50996 Köln
Tel.: +49 (0)221-16989100
Fax: +49 (0)221-16988059
Mobil: +49 (0)173 5770422
E-Mail: schuhmacher@schuhmacher-ct.de

Kosten

PVS-Interessenten-Ticket: 139,00 Euro pro Person

PVS-Mitglieder: 99,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Jana Rousek

Tel.: 02303 / 25555-17
E-Mail: info@pvs-westfalen-sued.de

Mittwoch, 26.10.2022 | 16:00 Uhr - 19:00 Uhr PVS Westfalen-Süd

Der schwierige Patient - Tipps für den Umgang

Schwierige Situationen mit Patienten sind eine Herausfoderung in der ärztlichen bzw. zahnärztlichen Praxis. Sie machen zwar nicht den Großteil des Praxisalltags aus, sie können aber Abläufe und Stimmungen erheblich stören. "Schwierige Patienten" lösen negative Gefühle bei ihrem Gegenüber aus. Die Allgemeinmedizinerin und Kommunikationsexpertin, Frau Dr. med. Birgit Hickey, vermittelt Ihnen in diesem Seminar, wie Ihnen eine gute Beziehungsgestaltung, sowie mit der richtigen Gesprächsführung die Interaktion mit entsprechend herausfordernden Patienten gelingen kann.

Inhalt

  • Interaktion Arzt/Teammitglieder - Patient
  • Aspekte hinter dem schwierigen Patienten: Persönlichkeit, Handlungs-/Verhaltensweisen, Motive
  • Aktuelle, konkrete Situation: Ort, Zeit, Rahmenbedingungen
  • Grundlagen hilfreicher Begegnungen mit Patienten: Empathie, Wertschätzung, Echtheit
  • Wirkungsvolle Kommunikationsstrategien im Umgang z. B. mit: Vielrednern; Abwertung, Kritik, Nörgeln; forderndem, verletzendem Verhalten; Beschwerden

Referentin

​Frau Dr. med. Birgit Hickey
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Diplom-Biologin, Kommunikationstrainerin, Biologie-Studium, Medizin-Studium, Promotion, Klinische Weiterbildung, Niedergelassen in eigener Praxis seit 1992, Praxisschwerpunkt: Systemische Medizin und Familientherapie, Durchführung von Kommunikationstrainings für Arztpraxen und Kliniken seit 1993

Zertif. Qualifikationen/Ausbildungen u. a.:

  • Systemaufstellerin und Lehrtherapeutin (DGfS)
  • NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)
  • Moderatorin (ÄK-NO und ÄK-WL)
  • Hypnosystemische/-therapeutische Kommunikation (Syst)
  • Systemische Mediation (DGSYM)

Weitere Informationen unter www.birgit-hickey.de

Kosten

PVS-Interessenten-Ticket: 139,00 Euro pro Person

PVS-Mitglieder-Ticket: 99,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Jana Rousek

Tel.: 02303 / 25555-17
E-Mail: info@pvs-westfalen-sued.de

Mittwoch, 02.11.2022 | 13:30 Uhr - 15:00 Uhr PVS Westfalen-Süd

Webinar: BG/UV-GOÄ

In diesem Webinar, offen für alle Berufsgruppen, erfahren Sie, was für eine korrekte Abrechnung mit den Unfallversicherungsträgern beachtet werden muss. Unsere Abrechnungsexpertin erläutert Ihnen wichtige Bestimmungen nach der UV-GOÄ. Sie erfahren, wie Sie Bestimmungen und Leistungsbeschreibungen korrekt anwenden. Gut dokumentiert und clever abgerechnet erkennen Sie Ihre Honorarpotenziale. Optimieren Sie Ihre Abrechnungsqualität und sparen Sie zugleich Zeit und Geld.

Inhalte

  • Was ist das D-Arzt-Verfahren?
  • Worin unterscheiden sich die allgemeine und die besondere Heilbehandlung?
  • Was ist ein Behandlungsfall?
  • Wann verjährt ein BG-Fall?
  • Wichtige Abrechnungsziffern

Referentin





Sandra Leutz

Abteilungsleiterin Rechnungsabteilung I der PVS/Westfalen-Süd.

Kosten

PVS-Mitglieder: 24,00 Euro pro Person

Interessenten: 42,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Jana Rousek

Tel.: 02303 25555-17
E-Mail: info@pvs-westfalen-sued.de

Mittwoch, 09.11.2022 | 13:30 Uhr - 14:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

PVS dialog Basis - Webinar

Dieses kostenfreie Webinar richtet sich nur an Kunden der PVS Westfalen-Nord!

Zielgruppe: ​

PVS dialog Nutzer, MitarbeiterInnen und Ärzte, die Basiswissen erlangen möchten und einen Mitarbeiter- oder Hauptnutzerzugang haben.

Inhalt der Veranstaltung:

1. Allgemeine Übersicht

2. Datentransfer

3. Rechnungen

  • ​Rechnungsselektion
  • Rechnungsnachtrag
  • Rechungsbezogene Kommunikation

4. Konten

5. Zahlungen

6. Kommunikation

7. Service / Nachrichten

8. Hilfe - Einstellungen

Die Teilnehmer haben nach dem Webinar die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.


Referentin:


Annette Stapper

PVS dialog-Expertin

Anmeldung: 

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Zoom Meeting an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse.


Technische Voraussetzungen:

Es ist nicht zwingend ein PVS dialog Zugang nötig. Wir können selbstverständlich einen bestehenden Einreicher-Zugang vor dem Webinar umwandeln, so dass Sie in Zukunft digital mit uns kommunizieren können.Bitte beachten Sie, dass für jeden Nutzer ein separater Zugang mit einer eigenen E-Mail-Adresse angelegt wird. Für die Einrichtung oder  Umstellung rufen Sie uns einfach an. Für das Webinar wird ein Internetanschluss mit einem aktuellen Browser benötigt. Entweder an einem Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu.

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 16.11.2022 | 13:30 Uhr - 15:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

GOÄ Abrechnung - Fachgebiet Radiologie - Webinar

In diesem Webinar stellen wir Ihnen unter anderem die Leistungsziffern der Fachrichtung vor, die am häufigsten abgerechnet werden.

Inhalt:​

  • die wichtigsten Paragraphen
  • Begriffsdefinitionen
  • Die wichtigsten Tarife
  • Allgemeine Ziffern
  • Fachspezifische Ziffern

​Referentin:


Jana Brunsmann

GOÄ-Expertin

Anmeldung:

Nach der Anmeldung über diese Seite erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Programm Zoom, sowie die Rechnung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt der Rechnung.

Der Termin kann von Ihnen nicht wahrgenommen werden? Dann melden Sie sich bis spätestens 5 Werktage vor dem Webinartermin, wenn Sie Ihre Teilnahme kostenfrei widerrufen möchten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei einer späteren Absage, um die Anweisung des Rechnungsbetrages bitten.

Technische Voraussetzungen:

Sie benötigen einen Internetanschluss mit einem aktuellen Browser. Entweder einen Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu. Für Fragen zur Technik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kosten

Interessenten: 42,00 Euro pro Person

Kunden der PVS Westfalen-Nord oder PVS Westfalen-Süd: 24,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 23.11.2022 | 13:30 Uhr - 14:30 Uhr PVS Westfalen-Nord

GOÄ Abrechnung - Fachgebiet BG-Abrechnung - Webinar

In diesem Webinar, offen für alle Berufsgruppen, erfahren Sie, was für eine korrekte Abrechnung mit den Unfallversicherungsträgern beachtet werden muss. Unsere Abrechnungsexpertin erläutert Ihnen wichtige Bestimmungen nach der UV-GOÄ. Sie erfahren, wie Sie Bestimmungen und Leistungsbeschreibungen korrekt anwenden.

Inhalt:​

- Was ist das D-Arzt-Verfahren?
- Worin unterscheiden sich die allgemeine und die besondere Heilbehandlung?
- Was ist ein Behandlungsfall?
- Wann verjährt ein BG-Fall?
- Wichtige Abrechnungsziffer

Referentin:


Dana Jochum

GOÄ-Expertin

Anmeldung:

Nach der Anmeldung über diese Seite  erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Mit der Bestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten für das Programm Zoom, sowie die Rechnung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt der Rechnung.

Der Termin kann von Ihnen nicht wahrgenommen werden? Dann melden Sie sich bis spätestens 5 Werktage vor dem Webinartermin, wenn Sie Ihre Teilnahme kostenfrei widerrufen möchten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass
wir bei einer späteren Absage, um die Anweisung des Rechnungsbetrages bitten.

Technische Voraussetzungen:

Sie benötigen einen Internetanschluss mit einem aktuellen Browser. Entweder einen Laptop/Rechner mit Kamera und Mikrofon oder Sie wählen sich über das Telefon ein und schauen über Ihren Bildschirm zu. Für Fragen zur
Technik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kosten

Interessenten: 42,00 Euro pro Person

Kunden der PVS: 24,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Julia Schön

Tel.: 02533 299-126
E-Mail: kundenservice@pvs-wn.de

Mittwoch, 23.11.2022 | 16:00 Uhr - 19:00 Uhr PVS Westfalen-Süd

Fit am Empfang - Die „Visitenkarte“ der Praxis

Die Rezeption ist die zentrale Stelle und „Visitenkarte“ einer Praxis. Hier werden Patienten empfangen, Termine vergeben, Behandlungen koordiniert und die Weichen gestellt für den weiteren Verlauf. Hier bildet sich der Patient als „Kunde“ schnell ein Urteil und zieht  Rückschlüsse auf die gesamte Praxis. Als Mitarbeiter/in am Empfang haben Sie es in der Hand, ob der Patient sich willkommen und gut behandelt fühlt, bzw. sogar die Praxis weiterempfiehlt. Sie tragen entscheidend dazu bei, welche Stimmung das gesamte Praxisklima prägt.

Inhalt

  • Die Rezeption - Schaltzentrale der Praxis
  • Der 1. Eindruck - Voraussetzungen für einen guten Anmeldebereich
  • Patientenerwartungen und Steuerung an der Rezeption
  • Stressfaktoren und Lösungsmöglichkeiten
  • Das Thema Termine und Zeit
  • Wirkung von Sprache und Körpersprache
  • Das Potential der Verabschiedung

Referentin

Frau Dr. med. Birgit Hickey

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Diplom-Biologin, Kommunikationstrainerin, Biologie-Studium, Medizin-Studium, Promotion, Klinische Weiterbildung, Niedergelassen in eigener Praxis seit 1992, Praxisschwerpunkt:
Systemische Medizin und Familientherapie, Durchführung von Kommunikationstrainings für Arztpraxen und Kliniken seit 1993

  • Zertif. Qualifikationen/Ausbildungen u. a.:

  • Systemaufstellerin und Lehrtherapeutin (DGfS)
  • NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)
  • Moderatorin (ÄK-NO und ÄK-WL)
  • Hypnosystemische/-therapeutische Kommunikation (Syst)
  • Systemische Mediation (DGSYM)

Weitere Informationen unter www.birgit-hickey.de

Kosten

PVS-Interessenten-Ticket: 139,00 Euro pro Person

PVS-Mitglieder-Ticket: 99,00 Euro pro Person

Jetzt buchen

Ansprechpartner/In

Jana Rousek

Tel.: 02303 / 25555-17
E-Mail: info@pvs-westfalen-sued.de

Freitag, 25.11.2022 | 15:00 Uhr - 19:00 Uhr PVS Westfalen-Nord

EBM - Fachgebiet Augenheilkunde - Webinar

Dieses Abrechnungswebinar richtet sich an die Fachgruppe der Augenärzte und ist speziell auf diese abgestimmt.

In diesem EBM-Onlineseminar zum ambulanten Operieren, erhalten Sie wichtige Informationen für Ihre tägliche Abrechnungspraxis der operativen Eingriffe.

Inhalt:

  • Aufbau Geltungsbereich des EBM
  • Die Allgemeinen Bestimmungen des EBM
  • Anhänge des EBM, inkl. der Plausibilitätsprüfung
  • Dokumentation und Patientenrechtgesetz
  • Aktuelle Änderungen in der Gebührenordnung
  • Abrechnungsziffern des EBM für die Fachgruppe der Augenärzte
  • Hinweise und Besonderheiten zu neuen Leistungsziffern
  • Austausch und Diskussion


Referentin: