Karriere |

        

Mehr Freiheit
im Kopf
Bildmarke

Werden Sie Teil eines starken Teams!

Jetzt bei der PVS bewerben!

 

Leider liegt aktuell eine technische Störung bei PVS dialog (PVS Westfalen-Nord) vor. 

Wir arbeiten daran, bitte haben Sie etwas Geduld.

Danke für Ihr Verständnis!

Stand: 02.12.2021 | 11:15 Uhr

Privatliquidation ist Vertrauenssache

Die Geschichte der Privatärztlichen Verrechnungsstellen geht auf mehr als 90 Jahre zurück. Erfahrung, die sich für Sie auszahlt.

Die PVS ist Ihr Dienstleister für transparente, nachvollziehbare und rechtlich einwandfreie Abrechnung privatärztlicher Leistungen nach GOÄ.

Darüber hinaus übernehmen wir die politische Interessenvertretung mit einem starken Netzwerk aus 10 privatärztlichen Verrechnungsstellen. Getreu unserem Grundsatz: Von Ärzten. Für Ärzte.

Starke Zahlen für Ihren Erfolg

10 privatärztliche
Verrechnungsstellen

25.000 Ärzte

politische
Interessenvertretung

Das sagen unsere Kunden über uns:

99,35 % unserer Kunden würden sich wieder für die PVS entscheiden.

98,5 % unserer Kunden gefällt, dass die PVS Westfalen das Mahnwesen konsequent, effektiv und durchsetzungsstark durchführt.

94,3 % unserer Kunden bestätigen, dass Sie mit dem außergerichtlichen Mahnverfahren zufrieden sind.

98,1% unserer Kunden sind zufrieden mit der GOÄ-Beratung bei der Rechnungsbearbeitung.

98,2 % der Kunden bestätigen, dass die gebührenrechtliche Kompetenz Sie zufrieden stellt.

94,7% der Nutzer unserer Kundenportale sind zufrieden mit der Anwendung und den Möglichkeiten der Systeme.

99,7 % unserer Kunden würden die PVS weiterempfehlen. - Ergebnisse der Kundenbefragung 2020.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Egal, ob Newsfeeds oder aktuelle Meldung zur GOÄ, Podcast oder Tutorial: Der Blick auf unsere News zahlt sich aus!

zur Newsübersicht
30. Juni 2022

GOÄ-Tipp – Die GOÄ- Ziffer 7 ist für viele Fachgebiete anwendbar

Die GOÄ-Ziffer 7 ist eine „vollständige körperliche Untersuchung von mindestens einem der folgenden Organsysteme“. Sollten nicht alle Untersuchungskriterien erfüllt sein, kann man auf die Ziffer 5 GOÄ (symptombezogene Untersuchung) ausweichen.
zum Artikel
23. Juni 2022

Aufklärung zur Organspende

Nach einer Ergänzung des Transplantationsgesetzes sollen Ärzte/-innen ihre Patienten/-innen regelmäßig auf die Möglichkeit hinweisen, eine Erklärung zur Organ- und Gewebeentnahme abzugeben. Bei Bedarf können sie ein Beratungsgespräch nach der GOÄ...
zum Artikel
9. Juni 2022

Die Sache mit dem Ausfallhonorar – oder: Wenn der Patient auf sich warten lässt

Der Arzt ist da – der Patient nicht. Was nun? Kann ich als Arzt ein Ausfallhonorar geltend machen? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten.
zum Artikel
31. Mai 2022

Telefonische Krankschreibung ab 1. Juni nicht mehr möglich

Die telefonische Krankschreibung läuft mehr als zwei Jahre nach ihrer pandemiebedingten Einfüh­rung aus. Patienten müssen für eine Krankschreibung etwa aufgrund leichter Atemwegserkrankungen wieder in die Arztpraxis kommen oder die Videosprechstunde...
zum Artikel
19. Mai 2022

Unsere Services für Ihre Patientenzufriedenheit!

Qualität und Effizienz sind zwei wichtige Erfolgsfaktoren für zufriedene Patienten und die Wirtschaftlichkeit Ihrer Praxis. Das gilt für Behandlungen, Serviceaspekte und natürlich auch Praxisabläufe. In diesem Artikel erfahren Sie wie...
zum Artikel
12. Mai 2022

Qualitätsmanagement in der Praxis: So gelingt die Patientenumfrage

Die Patientenzufriedenheit hat einen hohen Einfluss darauf, ob Neu- und Bestandspatienten die Praxis gerne aufsuchen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mittels einer Patientenumfrage herausfinden, wie es um die Zufriedenheit in...
zum Artikel
5. Mai 2022

Befunde faxen – ist das noch datenschutzkonform?

Gerade im Gesundheitswesen ist eine sichere Übertragung von Befunden, Arztbriefen sowie anderen medizinischen Unterlagen extrem wichtig. Der Versand solcher Daten als Fax ist aus Sicht des Datenschutzes jedoch riskant.
zum Artikel
28. April 2022

GOÄ kurz: Kapitel „B“ und „G“ in der psychotherapeutischen Telemedizin – von der Ausnahme zur Dauerregelung

Viele Corona-Sonderregelungen sind Ende März entfallen, aber nicht alle. Die Abrechnung von ärztlichen Leistungen mittels der Kapitel „B“ und „G“ der Gebührenordnung der Ärzte ist nun dauerhaft möglich.
zum Artikel

Unsere Prämien-Welt

Vielen Dank für Ihre Empfehlung

Sie sind von uns und unseren Leistungen überzeugt und haben eine Kollegin oder einen Kollegen von der Zusammenarbeit mit der PVS überzeugt?

Dann empfehlen Sie uns gerne weiter und freuen sich auf eine hochwertige Prämie aus unserem Angebot!

Computer/Technik

Prämien sichern

Lifestyle/Freizeit

Prämien sichern

Beruf/Praxis

Prämien sichern

Outdoor/Sport

Prämien sichern

Mit dem Laden der aerzteblatt.de Beiträge stimmen Sie zu, dass die dafür notwendigen Daten mit dem deutschem Ärtzeverlag ausgetauscht werden. Mehr erfahren

Inhalt laden

Karriere bei der PVS

Sie möchten Teil eines starken Teams werden, das Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele aktiv unterstützt?
Wir suchen engagierte Mitarbeiter!

zur Karriere-Seite